THE BLUES BROS. CROPORATION

THE BLUES BROTHERS CORPORATION

Eine 9 köpfige Band rund um Richard Redl und Roberto Razenberger – alias “Jake” and “Elwood Blues”. Ein Sound, wie er seinesgleichen sucht, eine Show mit Blues, Rhythm and Blues, Rock, Soul and Funk. Die Musik der legendären Blues Brothers verpackt in einer Show. Zwei Stunden, die alle Sorgen vergessen lassen. Gute Unterhaltung, mit Musik, die jeder kennt. Hits wie “Soul man”, “Everybody needs somebody” oder “Gimme some lovin’” um nur einige zu nennen.

Richard und Roberto haben THE BLUES BROTHERS CORPORATION 2010 ins Leben gerufen. Beide sind leidenschaftliche Musiker, nicht nur beruflich, auch aus Berufung. Mit der Blues Bros. Corporation & Band haben sie sich einen Traum verwirklicht. „Es ist ein unglaubliches Gefühl, wenn die Band hinter uns steht, wir eine weltbekannte Nummer spielen und das Publikum begeistert ist und mit vollem Elan mitsingt und -tanzt!

THE BLUES BROTHERS COOPERATION

Die Formationen:

  • The Blues Brothers Corporation Duo + Playback
  • The Blues Brothers Corporation Duo + Bläser
  • The Blues Brothers Corporation Duo + Playback + Bläser
  • The Blues Brothers Corporation Duo + gesamte Band


Die Hauptakteure:

Roberto Razenberger alias “Elwood Blues” (Blues Harp)
Der gebürtige Wiener ist, wie man in Fachkreisen zu sagen pflegt, ein so genannter Quereinsteiger. Parallel zu seinem erlernten technischen Beruf entdeckte er schon sehr früh seinen Hang zum Künstlerischen. Bereits im Alter von 10 Jahren begann er, Rollen im Kindertheater zu spielen. Immer wieder auch der instrumentalen Musik zugewandt, spielte er als Bassist und Sänger auf deutschen und österreichischen Bühnen. Schließlich fand er seine Verwirklichung in der Wiener Rockband „FreiRaum5“, die 2008 ihre erste CD veröffentlichte.

Seine große Leidenschaft und seine Berufung entdeckte Roberto aber im Musicalgesang. Seine private Ausbildung zum Musicalsänger führten ihn u.a. zu internationalen Lehrern bis nach Californien, er absolvierte zahlreiche nationale und internationale Workshops und Privatstunden in Gesang und Schauspiel. Im Herbst 2005 wurde er für das Wikinger-Musical „NORDWIND“ als männliche Hauptrolle des Wikingerkönigs Wulfgar engagiert. Es folgten Engagements für diverse Gala- und Musicalabende. 2007 gab er sein Debut als Frank N. Furter aus der „Rocky Horror Picture Show“ und als Tod aus „Elisabeth“. 2008 wirkte er bei der Magna Racino-Show mit und hatte einige Gastauftritte als Solokünstler.

Im Sommer 2008 spielte er für Teatro im Musical „Konferenz der Tiere“ und im Jahr darauf in „Sara, die kleine Prinzessin“. Seine Vielseitigkeit spiegelt sich u.a. auch darin, dass er seit Frühling 2009 Mitglied der Kabarettgruppe „Lichtblitzer“ ist. Deren erstes Programm gab es bereits im Herbst 2009 zu sehen. Es folgte eine weitere Tournee mit dem zweiten Programm der Lichtblitzer. Ebenso steht er auch mit anderen MusicalkollegInnen in allen Formationen als Sänger und Darsteller auf der Bühne. 2011 spielte er den Rooster im Broadway Musical “ANNIE”…

Richard Redl alias “Jake Blues”
Der Niederösterreicher begann seine Musicallaufbahn bereits mit 12 Jahren an der Seite von Günter „MO“ Mokesch in „ASKALUN“, mit 16 erhielt er ein Stipendium für die Tanz-, Gesang- und Schauspielausbildung an der Performing Arts Studios Vienna. Es folgten zahlreichen Produktionen, wie “ALICE IM MUSICALLAND”, “BODY ELECTRIC”, „CABARET”, der Action in “WEST SIDE STORY”, “SWEENEY TODD” im Theater Akzent und Bruck/ Leitha, wo er auch “EVITA” und bereits zweimal den Peter in “JESUS CHRIST SUPERSTAR” spielte.

Sein erstes Engagement bei den Vereinigten Bühnen Wien erhielt Richard bei “MOZART!” wo er unter anderem als Emanuel Schikaneder zu sehen war, danach folgte „JEKYLL & HYDE“ als Swing und Cover Simon Stride. Er tourte mit drei Kollegen und dem Programm „A TOUCH OF MUSICALS“ durch Österreich. Zuletzt spielte er den Peter in „Jesus Christ Superstar“ an der Grazer Oper.

Als Sänger des Popduos „Just 4 You“ veröffentlichte er 1998 seine erste Single auf dem österreichischen Musik–Markt. Neben zahlreichen Galas auf diversen Bühnen und im Fernsehen sang er auch etliche Werbejingles. Aus Leidenschaft ist Richard auch als DJ und Tontechniker landesweit unterwegs.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bei Interesse kontaktieren sie uns bitte unter: office@dieneugasse.at
oder +43 676 755 1265